Ayurvedischer Öl-Stirnguss Shirodhara mit Kopf-, Gesichts- und Nackenmassage

Der ayurvedische Öl-Stirnguss ist ein richtiges Ritual der Tiefenentspannung.

In den ersten 35 min erhalten Sie eine Massage für Gesicht, Kopf, Schulter- und Nackenbereich, und Oberkörper.
Anschließend bekommen Sie den Öl-Stirnguß mit erwärmtem Kräuteröl in einem feinen Strahl über die Stirn gegeben. Im Alphazustand des Gehirns erleben Sie einen sehr tiefenentspannten Wachzustand während der nächsten 40 min., ohne Zeitgefühl… es ist wie schweben…

75 min: 69 €

Termine für Stirngußtage:

02.10.18 10-18 Uhr
03.10.18 10-15 Uhr
30.10.18 10-18 Uhr
31.10.18 10-18 Uhr
03.11.18 10-18 Uhr
04.12.18 10-18 Uhr
06.12.18 10-18 Uhr

Bitte vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin!

Jetzt im Spätsommer haben wir nach der Hitze der letzten Monate noch sehr viel Pitta (Feuer) in uns. Deshalb werden wir im Frühherbst leichtsinnig, wenn der Wind kommt.
Wir kleiden uns noch leicht und schützen den Körper nicht vor der etwas kühleren Luft. Mit dem Herbst neigen wir zu einem höheren Vata, Unsere Haut wird trocken, die Hände kalt. Wir neigen zu Nackenverspannungen und Rückenschmerzen. Der Geist wird chaotisch und wir wollen alles auf einmal und übernehmen uns.

Hier wird es wichtig, uns schon Wärme zuzuführen:
– warme Getränke trinken (siehe Tipp unten)
– warmes gekochtes Essen
– Massagen und den Ölstirnguss geniessen
– eigene Öleinreibungen nach der morgentlichen Dusche

Der Tipp für ein warmes leckeres Getränk für den Übergang von Sommer auf Herbst:
Giesse dir einen Zimt-Kurkumatee auf. Diesen kannst du bei DM kaufen oder einfach selbst machen:
1 Stange Zimt
1 TL Kurkumapulver
300 ml heisses Wasser

10 min ziehen lassen, dann mit kühlem Wasser 200 ml dazugeben und in eine Karaffe füllen.
Schließlich nach Bedarf mit Sprudelwasser nochmal 150 ml dazugeben.
Nach Bedarf süssen und warm trinken!

Maya